Archivierter Artikel vom 21.10.2010, 12:06 Uhr
Dortmund

Deutschland-Achter mit neuem Hauptsponsor

Das Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes (DRV) hat einen neuen Hauptsponsor. Der Deutschland-Achter kann während der Vertragslaufzeit mit einem Pumpenhersteller aus Dortmund (WILO SE) bis 31. Dezember 2013 mit einer sechsstelligen Gesamtsumme rechnen.

Bereits bei den Weltmeisterschaften vom 31. Oktober bis 7. November in Neuseeland wird das Boot des Titelverteidigers mit dem Logo des neuen Geldgebers an den Start gehen.