Berlin

Deutschland beschließt Hilfspaket für Griechenland

Im Eilverfahren hat Deutschland die Milliardenhilfe für Griechenland beschlossen. Nach dem Bundestag billigte auch der Bundesrat das Hilfspaket, das Kredite an Athen von mehr als 22 Milliarden Euro in den nächsten drei Jahren ermöglicht. Neben Union und FDP votierten im Parlament auch die Grünen für das Gesetz. Die SPD enthielt sich, die Linke lehnte ab. Bundespräsident Horst Köhler will das Gesetz jetzt unterzeichnen. Griechenland braucht die ersten Milliarden spätestens übernächsten Mittwoch, um Schulden abzuzahlen.