40.000
Aus unserem Archiv
Zürich

Deutschland als Weltranglisten-Sechster zur WM

dpa

Deutschlands Fußball-Nationalmannschaft fährt als Sechster der FIFA-Weltrangliste zur WM nach Südafrika. Das vom Weltverband veröffentlichte Ranking führt weiterhin Rekordchampion Brasilien (1611 Punkte) vor Europameister Spanien (1565) und Portugal (1249) an.

Vor dem DFB-Team (1082) liegen noch die Niederlande (1231) und Weltmeister Italien (1184). Die deutsche Auswahl verlor im Vergleich zur April-Wertung 25 Punkte, konnte aber den Vorsprung vor Argentinien (1076) und England (1068) knapp verteidigen. Innerhalb der Top Ten gab es in diesem Monat keine Veränderungen. Deutschlands WM-Gruppengegner liegen auf den Plätzen 15 (Serbien/947), 20 (Australien/886) und 32 (Ghana/800).

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!