Köln

Deutsches Team kämpft um WM-Bronze

Köln (dpa). Nach dem bitteren 1:2 gegen Rekord-Weltmeister Russland wollen die deutschen Eishockey-Cracks heute noch einmal angreifen. Gegen den achtmaligen Weltmeister Schweden will das Nationalteam von Bundestrainer Uwe Krupp in Köln die erste WM- Medaille seit 57 Jahren holen. Nach dem kräftezehrenden Spiel der Deutschen, die gegen die russische Mannschaft trotz der Niederlage ihre beste WM-Leistung zeigte, wartet mit den Schweden allerdings noch einmal ein scheinbar übermächtiger Gegner.