Archivierter Artikel vom 08.02.2010, 03:50 Uhr
Whistler

Deutsches Langlauf-Team in Whistler eingetroffen

Nach gut neun Stunden Autofahrt ist die deutsche Langlauf-Nationalmannschaft im Olympia-Ort Whistler eingetroffen. Dort bezog das Team unmittelbar nach der Ankunft im Olympischen Dorf die Häuser. Heute soll es im Whistler Olympic Park das erste Training auf den Wettkampfstrecken geben. Auch aus Kostengründen hatten sich die Langläufer entschlossen, nach dem Weltcup am Freitag und Samstag in Canmore bei Calgary die über 800 Kilometer lange Strecke nach Whistler mit den Autos in Angriff zu nehmen.