Igls

Deutscher Rodel-Nachwuchs glänzt bei Junioren-WM

Der deutsche Rodel-Nachwuchs hat am ersten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften im österreichischen Igls geglänzt.

Mit Bestzeiten in beiden Läufen fuhr Julian von Schleinitz (Königssee) einen überlegenen Sieg vor dem Russen Semen Pawlischenko heraus. Dritter wurde Sascha Benneken aus Suhl. Noch besser lief es bei den Doppelsitzern: Nico Walter und Nico Grünneker (Oberwiesenthal/Zwickau) gewannen vor Daniel Rothamel und Chris Rohmeiß (Zella-Mehlis).