Titelkämpfe in Japan

Deutscher Coup bei Kletter-WM: Flohé gewinnt Boulder-Bronze

Die deutschen Kletterer jubeln bei der WM gleich am ersten Entscheidungstag – und das durch einen Überraschungs-Athleten! Der erst 19-jährige Yannick Flohé gewinnt Bronze im Bouldern und hat nun gute Chancen, sich einen Olympia-Startplatz zu greifen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net