40.000
Aus unserem Archiv
Mannheim

Deutschem Team drohen Sperren nach Tumulten

Der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft drohen wegen der tumultartigen Szenen nach dem Viertelfinal-Sieg gegen die Schweiz Sperren für das WM-Halbfinale gegen Russland. Die Disziplinarkommission des Eishockey-Weltverbandes IIHF werde sich mit den Vorfällen nach dem 1:0-Sieg in Mannheim befassen, sagte Verbandssprecher Szymon Szemberg. Der deutsche Co-Trainer Ernst Höfner wurde mit einer Matchstrafe belegt. Welche Konsequenzen dies für das Halbfinale hat, konnte Szemberg noch nicht sagen.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Mittwoch

9°C - 21°C
Donnerstag

6°C - 16°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!