Deutsche Wasserballer mit Kantersieg

Wuppertal (dpa). Die deutschen Wasserballer haben die Qualifikations-Vorrunde zur Europameisterschaft 2012 mit einem Kantersieg abgeschlossen. Das Team von Bundestrainer Hagen Stamm gewann in Wuppertal gegen Portugal mit 18:4 (4:0, 5:0, 2:1, 7:3).

Deutschland hatte schon zuvor als Sieger der Gruppe B festgestanden. Bester Torschütze war der Spandauer Dennis Eidner mit fünf Treffern. Das deutsche Team kann sich im Oktober in zwei Spielen gegen einen Zweitplatzierten einer anderen Vorrundengruppe für die EM im kommenden Januar qualifizieren. Der Gegner wird Anfang August zugelost.