Berlin

Deutsche über 50 haben kaum Lust auf Sport

Ist die Generation 50+ sportfaul? Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass viele der über 50-Jährigen keine Lust auf Sport haben. Immerhin: Spazierengehen und Bewegung im Alltag sind vielen wichtig.

Deutsche über 50 haben kaum Lust auf Sport. Lediglich 6,6 Prozent der so genannten Best Ager treiben oft und ausdauernd Sport. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, die das Marktforschungsinstitut GfK im Auftrag der Apotheke DocMorris vorgenommen hat.

23,3 Prozent der Befragten gaben an, keinen Sport zu treiben, weil dieser ihnen «keinen Spaß» macht. 8,9 Prozent meinten, sie würden mehr Sport treiben, wenn sie die Zeit dazu hätten. Für lediglich 14,9 Prozent der Befragten stellt Sport einen Ausgleich für den täglichen Stress dar. Immerhin geht aber fast jeder Zweite (49,3 Prozent) viel und gern spazieren oder integriert Bewegung in den Alltag, etwa durch Fahrradfahren oder Treppensteigen (35,3 Prozent).