40.000
  • Startseite
  • » Deutsche sparen an Spenden
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Deutsche sparen an Spenden

    Immer weniger Deutsche spenden – und sie geben durchschnittlich weniger. Im letzten Jahr ist nicht nur das Gesamtspendenvolumen um 65 Millionen Euro oder drei Prozent auf knapp 2,1 Milliarden Euro gesunken. Auch die Spenderquote rutschte erstmals unter die 20 Prozent-Marke, berichtete der Deutsche Spendenrat in Berlin. Nicht einmal jeder Fünfte gab somit Geld für einen guten Zweck. Im Durchschnitt betrug die Spende 27 Euro, 2008 waren es noch 27,90 Euro.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!