40.000
  • Startseite
  • » Deutsche Segler verpassen WM-Medaillenrennen
  • Aus unserem Archiv
    Nassau

    Deutsche Segler verpassen WM-Medaillenrennen

    Die deutschen Segler haben bei der Weltmeisterschaft in der 49er-Klasse vor den Bahamas die Medaillenrennen verpasst.

    Sowohl Leopold Fricke und Lorenz Huber vom Chiemsee auf Platz 33 als auch die Kieler Tobias Schadewaldt und Hannes Baumann (34.) schafften nicht den Einzug in die sogenannte Goldflotte der besten 25 Teams. Am Start sind 62 Crews aus 26 Nationen. Die deutschen Segler müssen die Serie nun in der Silberflotte beenden und können damit bestenfalls Platz 26 erreichen.

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    5°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!