40.000
Aus unserem Archiv
Sigulda

Deutsche Rodler mit zweiter Garnitur zur EM

Ohne ihre Olympia-Starter werden die deutschen Rodler die Europameisterschaften im lettischen Sigulda angehen.

Bundestrainer Norbert Loch nominierte für die Titelkämpfe neben den beiden Frauen Corinna Martini und Stefanie Sieger auch das Männer-Trio Jan Eichhorn, Johannes Ludwig und Robert Eschrich. Bei den Doppelsitzern gehen auf der bei den deutschen Rodlern wenig geliebten Eisrinne Tobias Wendl/Tobias Arlt sowie Ronny Pietrasik und Christian Weise an den Start. Die deutsche Olympia-Mannschaft um Seriensiegerin Tatjana Hüfner fehlt bei der EM und absolviert derzeit in Altenberg ein spezielles Training für die Winterspiele.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!