Archivierter Artikel vom 19.01.2010, 18:34 Uhr
Málaga

Deutsche Rentner in Spanien verbrannt

Ein deutsches Rentner-Ehepaar ist bei einem Wohnungsbrand in Südspanien ums Leben gekommen. Das Feuer war im Appartement der Deutschen in der Ortschaft Torrox Costa ausgebrochen. Die Wohnung brannte nach Angaben der Feuerwehr in Málaga fast völlig aus. Als die Löschmannschaften die Flammen unter Kontrolle bekamen, konnte das Rentner-Paar nur noch tot geborgen werden. Die Brandursache ist noch unklar.