40.000
Aus unserem Archiv
Detroit

Detroits NHL-Rekordserie gestoppt

Die Rekord-Heimserie der Detroit Red Wings ist gestoppt. Nach 23 Siegen vor eigener Kulisse kassierte der Club der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL die erste Niederlage.

Matchwinner
Alex Burrows beendet mit den Vancouver Canucks die Siegesserie der Red Wings.
Foto: Kim Stallknecht – DPA

Trotz dreimaliger Führung unterlag Detroit vor 20 066 Zuschauern in der Joe Luis Arena mit 3:4 nach Penaltyschießen den Vancouver Canucks. 16 Sekunden vor der Schlusssirene hatte Daniel Sedin mit seinem zweiten Treffer für die Gäste zum 3:3 ausgeglichen. Im Penaltyschießen sorgte Alex Burrows für die Entscheidung. «Es ist schön, dass wir das Team sind, das diese Serie beendet hat», meinte er anschließend. Die bis dato letzte Heimniederlage der Red Wings datierte vom 3. November 2011 mit einem 1:4 die Calgary Flames.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Freitag

15°C - 27°C
Samstag

15°C - 29°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!