Archivierter Artikel vom 20.09.2011, 10:15 Uhr

Desaster

Matthias Cuntz vom Karlsruher SC liegt sind nach der 0:2 (0:1)-Niederlage gegen den FC St. Pauli auf dem Platz und schlägt die Hände vors Gesicht.

Desaster
Foto: DPA

Die Gäste aus Hamburg waren im Wildparkstadion das klar überlegene Team. Der KSC kassierte bereits die fünfte Niederlage in Serie und steht jetzt nur noch einen Punkt und einen Platz vor dem Relegationsrang 16. Foto: Uli Deck.