40.000

Den Dispozins ruhig mal mit der Bank neu aushandeln

Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Wer sein Girokonto überzieht, muss hohe Dispozinsen von bis zu 13,99 Prozent bezahlen. Diese überteuerten Konditionen müssen nicht sein, sagt Max Herbst von der unabhängigen Finanzberatung FMH in Frankfurt.

Herbst rät, ruhig mal mit der Hausbank über die Zinsen beim Überziehungskredit neu zu verhandeln. Schließlich gebe es auch Banken, die nur 6 Prozent verlangen würden. Seit Beginn der Krise ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!