40.000
Aus unserem Archiv

De Maizière: Werden Finanz-Zweckgesellschaft gründen

Brüssel (dpa) – Die EU will nach Angaben von Bundesinnenminister Thomas de Maizière für den neuen Euro-Hilfsmechanismus eine Finanz- Zweckgesellschaft gründen und mit Mitteln über 440 Milliarden Euro ausstatten. Die genaue Ausgestaltung werde «in den nächsten Tagen» festgezurrt. De Maizière verteidigte die deutsche Haltung, für einen Großteil der Mittel auf bilaterale Hilfen gedrungen und ein gemeinschaftliches Instrument abgelehnt zu haben. Insgesamt hatten die EU- Finanzminister einen Hilfsmechanismus über 500 Milliarden Euro beschlossen. Dazu kommen bis zu 250 Milliarden Euro vom IWF.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!