40.000
Aus unserem Archiv
Saarlouis

De Maizière: Streit über Freiwilligendienst-Besteuerung vermeiden

dpa

Verteidigungsminister Thomas de Maizière will einen öffentlichen Streit über eine mögliche Besteuerung der Freiwilligendienste vermeiden. Der Dienst mit einem Verdienst von rund 1000 Euro monatlich sei «sehr attraktiv», sagte der Minister in Saarlouis. Er werde dafür kämpfen, dass dies so bleibe. Finanzminister Wolfgang Schäuble hatte mit seinem Vorstoß für eine Besteuerung der Freiwilligendienste einen Sturm der Entrüstung auch im Regierungslager ausgelöst.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

16°C - 29°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!