Archivierter Artikel vom 29.06.2010, 18:10 Uhr

Dax unter 6000 Punkten

Frankfurt/Main (dpa). Schwache Konjunkturanzeichen aus den USA und Asien haben dem deutschen Aktienmarkt einen herben Rückschlag beschert. Der Dax rutschte im Sog der schwachen Wall Street weiter ab und unterschritt am Nachmittag die 6000-Punkte-Marke. Der deutsche Leitindex fiel schließlich um 3,33 Prozent auf 5952 Punkte. Der MDax büßte 3,75 Prozent auf 8009 Punkte ein. Für den TecDax ging es um 3,15 Prozent nach unten auf 733 Punkte.