Dax schließt leicht im Minus – Weiter Unsicherheit um Japan

Frankfurt/Main (dpa). Kurz vor Beginn der US-Berichtssaison hat der Dax am Montag leicht im Minus geschlossen. Negative Nachrichten aus Japan hatten den deutschen Leitindex vor allem im frühen Handel belastet. Der Dax gab um 0,17 Prozent nach auf 7204 Punkte. Der Kurs des Euro stieg. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,4434 Dollar. Der Dollar kostete 0,6928 Euro.