Frankfurt/Main

Dax schafft Sprung ins Plus

Der Dax hat angesichts freundlicher US- Börsen noch knapp den Sprung ins Plus geschafft. Zum Handelsschluss stand der deutsche Leitindex 0,08 Prozent höher bei 5987 Punkten. Der MDax drehte ebenfalls ins die Gewinnzone und stieg um 0,18 Prozent auf 7975 Punkte. Der TecDax konnte sein Minus immerhin eindämmen und verlor am Ende noch 0,36 Prozent auf 816 Punkte. Auch der Referenzkurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank setzte ihn auf 1,3471 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7423 Euro.