Neuwied

Das Glück der Gemeinschaft: 15 Menschen wollen in Neuwied zusammen alt werden

Der demografische Wandel zeigt erste Spuren: Immer mehr Menschen werden allein alt. 
15 Menschen wollen in Neuwied einen anderen Weg gehen. Sie möchten in Gemeinschaft und Autonomie alt werden – und bauen sich mit „La Compostella“ ein neues Zuhause.

Marta Fröhlich Lesezeit: 11 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net