40.000
  • Startseite
  • » Daniel Albrecht will zurück auf Weltcup-Piste
  • Aus unserem Archiv

    Daniel Albrecht will zurück auf Weltcup-Piste

    Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Der schwer verunglückte Schweizer Skirennfahrer Daniel Albrecht kehrt auf eine Weltcup-Piste zurück.

    Beim Saison-Finale in Garmisch-Partenkirchen will der ehemalige Kombinations-Weltmeister als Vorläufer im Riesenslalom Erfahrung auf der WM-Strecke des kommenden Jahres sammeln. «Ich freue mich darauf, wieder Weltcup-Ambiente zu genießen. Und das ganz ohne Wettkampf-Druck», sagte der 26-Jährige in der Schweizer Tageszeitung «Blick».

    Vor einem Jahr war Albrecht im Training in Kitzbühel beim Zielsprung so schwer gestürzt, dass er wegen eines Schädel-Hirn- Traumas und einer Lungenquetschung drei Wochen im künstlichen Tiefschlaf verbringen musste. Danach fehlte ihm die Erinnerung. Seit seinem Unfall hat er kein Weltcup-Rennen mehr bestritten.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!