Dallas

Dallas verliert mit wiedergenesenem Nowitzki

Obwohl Dirk Nowitzki nach seiner Genesung wieder mitgespielt hat, haben die Dallas Mavericks verloren. Damit haben sie in der amerikanischen Profiliga NBA die neunte Saison-Niederlage einstecken müssen. Das Team verlor gestern zu Hause gegen die Portland Trail Blazers mit 81:85. Nowitzki war mit 27 Punkten bester Werfer seines Teams. Wegen einer Schnittwunde am rechten Ellenbogen hatte Nowitzki am Sonntag beim 102:95-Sieg seiner Mannschaft gegen die Cleveland Cavaliers pausieren müssen.