40.000
Aus unserem Archiv
São Paulo

Dämpfer für Lula-Favoritin

dpa

Brasilien entscheidet erst am 31. Oktober über die Nachfolge des scheidenden Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva. Seine Favoritin Dilma Rousseff erhielt zwar bei der Präsidentschaftswahl die meisten Stimmen, verpasste aber die für einen Sieg im ersten Wahlgang erforderliche Mehrheit von über 50 Prozent. Rousseff muss sich nun in vier Wochen dem Oppositionsführer José Serra in einer Stichwahl stellen. Für Lula und Rousseff war das Ergebnis ein deutlicher Dämpfer.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

11°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!