Washington

Dämme halten Flutwelle in Memphis stand

Der Scheitel der Mississippi-Flutwelle hat Memphis im Süden der USA passiert – und die Dämme haben gehalten. Die rund 920 000 Einwohner der historischen Musikstadt müssen allerdings weiter bibbern: Der Wasserpegel soll sich bis zu 36 Stunden halten. Die Dämme müssen also weiter einem gewaltigen Druck standhalten. Flussabwärts rüsteten sich zahlreiche Farmer für die Flutwelle. Mit selbsterrichteten Dämmen versuchten sie, ihre Felder zu schützen.