40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Dackel durch die Luft gewirbelt – 1500 Euro Geldstrafe

dpa

Weil er einen Dackel an der Leine im Kreis um sich geschleudert hat, muss ein Berliner 1500 Euro Geldstrafe zahlen. Ein Berliner Amtsgericht verurteilte den 22-Jährigen in Abwesenheit wegen Tierquälerei. Ein Anwohner hatte den derben Umgang mit dem kleinen Hund in Berlin-Schöneberg beobachtet und rief die Polizei. Der Mann habe den Hund zwei bis drei Mal um sich gedreht, sagte der Berliner am Rande des Prozesses. Möglicherweise sei der 22-Jährige betrunken gewesen, mutmaßte der Zeuge.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

1°C - 7°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!