40.000
  • Startseite
  • » CSU will mehr Flexibilität für Ärzte
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    CSU will mehr Flexibilität für Ärzte

    Die CSU fordert in der Debatte um den Ärztemangel die Aufhebung der für einige Regionen geltenden Zulassungssperren für Kassenärzte. Die 1992 eingeführten Beschränkungen für überversorgte Gebiete hätten sich nicht bewährt, sagte Unionsfraktionsvize Johannes Singhammer der «Frankfurter Allgemeine Zeitung». Sie behinderten die Flexibilität der Ärzte. Vor wenigen Tagen hatte Gesundheitsminister Philipp Rösler ein Maßnahmenpaket angekündigt, um mehr Ärzte auf das Land zu locken – etwa durch Lockerungen bei der Studiumszulassung.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 11°C
    Freitag

    2°C - 8°C
    Samstag

    2°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!