40.000
  • Startseite
  • » CSU greift Merkel an
  • Aus unserem Archiv

    BerlinCSU greift Merkel an

    Die CSU hat Bundeskanzlerin Angela Merkel angegriffen. Die Schwesterpartei wirft ihr mangelnde Führung vor. Der Chef der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Hans-Peter Friedrich, sagte der «Süddeutschen Zeitung», Merkel müsse an zentralen Stellen klarmachen, was sie möchte. In der Großen Koalition sei für sie jeder Tag ohne Konflikt mit der SPD ein guter Tag gewesen. Nach dem Wechsel zu einer schwarz-gelben Regierung aber müsse die Bundeskanzlerin «entschlossener Linie und Kurs vorgeben.»

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 18°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!