40.000
  • Startseite
  • » Cottbus gelingt glücklicher Sieg - 1:0 in Regensburg
  • Aus unserem Archiv
    Regensburg

    Cottbus gelingt glücklicher Sieg – 1:0 in Regensburg

    Energie Cottbus bleibt Spitzenreiter Eintracht Braunschweig in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf den Fersen. Die Lausitzer gewannen bei Neuling Jahn Regensburg mit 1:0 (1:0) und sind damit weiterhin erster Verfolger der Niedersachsen.

    SSV Jahn Regensburg - Energie Cottbus
    Die Cottbuser Dennis Sörensen und Marco Stiepermann bejubeln das 1:0 gegen Regensburg.
    Foto: Armin Weigel - DPA

    Dennis Sörensen machte mit seinem frühen Tor (4. Minute) den allerdings glücklichen zweiten Auswärtssieg der Gäste perfekt. Neuling Regensburg steckt nach der vierten Niederlage in Serie tief im Tabellenkeller fest.

    Mit Personalsorgen musste Energie-Coach Rudi Bommer die Partie beim Aufsteiger angehen. Torjäger Boubacar Sanogo, der bereits fünf Saisontreffer zu Buche stehen hat, musste wegen einer fiebrigen Erkältung passen. Doch auch ohne Sanogo konnte Cottbus bald jubeln - vor allem dank der Mithilfe von Jahn-Schlussmann Michael Hofmann.

    Der Routinier ließ den eigentlich harmlosen Schuss von Sörensen ins Tor gleiten. Danach stemmte sich Regensburg zwar gegen die drohende Niederlage, doch mehr als zwei Latten- und ein Pfostentreffer sprang für die Oberpfälzer nicht heraus.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!