Archivierter Artikel vom 29.06.2010, 16:36 Uhr

«Computational Science» startet in Regensburg

Regensburg (dpa/tmn). Ein neuer Bachelor-Studiengang namens «Computational Science» startet in Regensburg. Die Studierenden sollen sowohl Kenntnisse in Informatik als auch in Mathematik und den Naturwissenschaften, insbesondere der Physik, erwerben.

Einschreibungen sind erstmals zum kommenden Wintersemester möglich. Absolventen des dreijährigen Studiums können nach Angaben der Hochschule zum Beispiel in der Industrie, der Verwaltung und der Wissenschaft sowie bei Banken und Versicherungen arbeiten.