40.000
Aus unserem Archiv

CNN: Romney liegt bei Vorwahlen in Nevada vorn

Washington (dpa). Ex-Gouverneur Mitt Romney liegt ersten Auszählungen zufolge bei den Vorwahlen der US-Republikaner in Nevada klar vorn. Nach Auszählung von fast zehn Prozent der Stimmen entfallen auf Romney gut 45 Prozent der Stimmen. Das berichtet CNN. Sein stärkster Rivale Newt Gingrich kommt demnach nur auf knapp über 20 Prozent. Er liefere sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem libertären Kongressabgeordneten Ron Paul, heißt es. Romney hatte auch die wichtigen Vorwahlen in Florida für sich entschieden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 11°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

3°C - 9°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

5°C - 13°C
Freitag

4°C - 15°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!