Orlando

CNN: Orca-Wal tötet seine Dompteurin

Ein männlicher Orca-Wal hat in Orlandos berühmten Meerestierpark SeaWorld seine Trainerin getötet. Nach Angaben der Polizei rutschte die Trainerin vor den Augen entsetzter Zuschauer in das Becken und wurde von dem Schwertwal in die Tiefe gezogen. Dagegen schilderte eine Augenzeugin den Hergang nach Angaben des US-Fernsehsenders CNN als Attacke des Orca-Bullen. Das Tier sei in die Höhe gesprungen, habe seine Trainerin gepackt, geschüttelt und in die Tiefe gezogen. Weitere Menschen kamen nicht zu Schaden.