Stuttgart

Clubchef Staudt: Babbel bleibt VfB-Trainer

Markus Babbel bleibt Trainer des Fußball- Bundesligisten VfB Stuttgart. Trotz des Absturzes auf Tabellenplatz 17 sprach die Führung des schwäbischen Clubs dem Coach das Vertrauen aus – zumindest bis zur Winterpause. Das 0:4 in Leverkusen werde Konsequenzen haben, sagte VfB-Präsident Erwin Staudt. Man werde aber nicht ein Trainerteam opfern, das sich voll reinhängt. Für die Zeit der Winterpause kündigte Staudt einen «Kassensturz» an.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net