Washington

Clinton verspricht Haiti langfristige Hilfe

US-Außenministerin Hillary Clinton hat Haiti die langfristige Unterstützung der USA zugesagt. Bei einem Besuch im Erdbeben-zerstörten Port-au-Prince sagte sie: «Wir sind hier, um Euch zu helfen ... Wir sind heute hier, wir werden morgen hier sein und in der Zeit, die vor uns liegt.» Clinton ist die erste ausländische Spitzenpolitikerin in dem Katastrophengebiet. Sie sprach mit Präsident René Préval auf dem Flughafen von Port-au-Prince, fuhr aber nicht in die Stadt, um die Hilfsmaßnahmen nicht zu behindern.