Archivierter Artikel vom 19.03.2010, 19:00 Uhr
Los Angeles

Christoph Waltz übernimmt Spielfilm-Regie

Neue Rolle für Oscar-Gewinner Christoph Waltz: Der «Inglourious Basterds»-Star wird zum ersten Mal bei einem Spielfilm Regie führen. Das berichtet das US-Branchenblatt «Variety». Demnach gab das Studio Fox International bekannt, dass der Österreicher die deutschsprachige Komödie «Auf und Davon» inszenieren wird. Der Schauspieler habe auch das Drehbuch geschrieben und werde selbst eine Rolle in dem Film übernehmen, hieß es. Der Drehbeginn steht noch nicht fest.