40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Chinesischer Maler Xiaobai Su stellt im ZDF aus

dpa/lrs

Einen umfassenden Einblick in das Werk des chinesischen Malers Xiaobai Su gibt ab 29. November eine Ausstellung im ZDF-Sendezentrum auf dem Mainzer Lerchenberg. 26 Werke des Künstlers, der sich mit seinen individuellen Arbeiten schon früh einen Namen machte, werden unter dem Titel «Xiaobai Su – Die Dynastie der Farben» gezeigt, teilte das ZDF mit. Der 1949 in Wuhan geborene Xiaobai Su erhielt den Angaben zufolge Ende der 1970er Jahre ein Graduierten-Stipendium für die Kunstakademie Düsseldorf. 2006 kehrte er nach China zurück.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

11°C - 18°C
Dienstag

6°C - 15°C
Mittwoch

5°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 11°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!