Archivierter Artikel vom 06.05.2014, 13:45 Uhr
Macul

Chile-Trainer: In jedem Training alles geben

Chiles Fußball-Nationaltrainer Jorge Sampaoli verlangt von seinen Spielern auf dem Weg zur WM in Brasilien Höchsteinsatz.

Chile-Coach
Nationaltrainer Jorge Sampaoli erwartet vollen Einsatz von den chilenischen Spielern.
Foto: Carlos Parra – DPA

«Die Botschaft von Sampaoli ist, dass wir in jedem Training alles geben», betonte Mittelfeldakteur José Pedro Fuenzalida bei einer Pressekonferenz im Trainingslager der «Roja».

Auf dem verbandseigenen Gelände Juan Pinto Durán in Macul bereitet Sampaoli seine Spieler auf die Endrunde vor, in der Chile es in der Vorrunde mit Weltmeister Spanien und Vizeweltmeister Niederlande sowie Australien zu tun bekommt. Von 30 Profis, die infrage kommen, werden bis zum Meldeschluss des vorläufigen Kaders am 13. Mai noch sieben gestrichen. «Jeder Einzelne hat sich einen Platz verdient», meinte Colo-Colo-Spieler Fuenzalida.

«Wir sind kurz davor, zum wichtigsten Turnier der Welt zu fahren und dieser Monat wird entscheidend für jeden Einzelnen von uns sein», bekräftigte Torwart Paulo Garcés vom chilenischen Club O'Higgins.