40.000
Aus unserem Archiv
New York

Chef der UN-Mission in Haiti tot gefunden

Der Leiter der UN-Mission in Haiti, Hédi Annabi, ist tot geborgen worden. Das teilten die Vereinten Nationen in New York mit. Außer ihm wurden auch sein Vertreter Luiz Carlos da Costa und der amtierende UN-Polizeichef in Haiti, Doug Coates, unter dem eingestürzten Christopher Hotel in der Hauptstadt Port-au-Prince gefunden. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon erklärte in einer ersten Stellungnahme, er sei «zutiefst betrübt». Am Dienstag war der Karibikstaat Haiti von einem verheerenden Erdbeben erschüttert worden, mehrere tausend Menschen sind vermutlich ums Leben gekommen.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!