Port-au-Prince

Chaotische Szenen bei Protesten in Haitis Hauptstadt

Bei Protesten gegen die Regierung in Haiti ist es in der Hauptstadt zu chaotischen Szenen gekommen. Demonstranten zündeten erneut Straßensperren aus Autoreifen an, Rauchschwaden verdunkelten den Himmel, wie die Nachrichtenagentur HPN berichtete. Vereinzelt seien Schüsse in Port-au-Prince zu hören gewesen, teilte die Konsularabteilung des US-Außenministeriums auf Twitter mit. Die Demonstranten forderten den vierten Tag in Folge den Rücktritt von Präsident Jovenel Moise.