40.000
Aus unserem Archiv
Barcelona

Champions League: FC Barcelona und APOEL Nikosia weiter

dpa

Fünffach-Torschütze Lionel Messi und der FC Barcelona haben Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Fußball-Champions League deklassiert. Die Spanier erreichten mit ihrem 7:1 nach dem 3:1-Hinspielsieg mühelos das Viertelfinale. Im zweiten Spiel des Abends hat das zyprische Überraschungsteam APOEL Nikosia gegen Olympique Lyon die Sensation geschafft und steht nun mit dem FC Barcelona, AC Mailand und Benfica Lissabon im Viertelfinale. Nach der 0:1-Hinspielniederlage bezwangen die Außenseiter Lyon mit 4:3 im Elfmeterschießen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!