40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

CDU-Spitze will Streit über Profil beenden

dpa

Die CDU-Spitze will ihren Streit über einen konservativen oder moderneren Kurs beenden. Die Partei will alles daran setzen, die Strömungen in der Union zusammenzuführen. So steht es im Entwurf der «Berliner Erklärung», die die CDU-Spitze auf ihrer heute beginnenden Klausur verabschieden will. Alle Gruppen sollten angesprochen werden. Die Stammwähler müssten sich auf die Grundsätze der CDU verlassen können, heißt es. Die Christdemokraten wollen mit der Umweltpolitik neue Wählerschichten gewinnen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!