Archivierter Artikel vom 26.11.2017, 10:32 Uhr
Berlin

CDU-Spitze berät sich zur Regierungsbildung

Eine Woche nach dem Scheitern der Jamaika-Gespräche berät sich das CDU-Präsidium heute zur Regierungsbildung. Um 18.00 Uhr trifft sich das oberste Führungsgremium der Christdemokraten im Konrad-Adenauer-Haus in Berlin, um die Lage zu bewerten. CDU-Chefin Angela Merkel hatte sich gestern gegen Neuwahlen ausgesprochen – andere Möglichkeiten wären eine Minderheitsregierung oder eine große Koalition. Die SPD-Spitze zeigte sich nach ihrem kategorischen Nein zur Neuauflage einer GroKo nun zumindest gesprächsbereit.