40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

CDU-Kompromissvorschlag für Gesundheitsreform

dpa

Bei den Verhandlungen über die Gesundheitsreform hat die CDU einen Kompromissvorschlag unterbreitet. Das schreibt die «Frankfurter Rundschau». Demnach geht es darum, die Zusatzbeiträge zur Krankenversicherung nach dem Einkommen zu staffeln: Bis zu einem Einkommen von 1400 Euro solle der maximal mögliche Zusatzbeitrag weiter bei einem Prozent des Einkommens liegen. Die Spitzen von Union und FDP beraten heute selbst über das Gesundheitssparprogramm, nachdem sich die Fachleute bislang nicht einigen konnten.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C
UMFRAGE
Aus für die Lindenstraße - Wird Ihnen die Kultserie fehlen?

Das Ende der Fernsehserie „Lindenstraße“ sorgt für Diskussionen. Viele sind mit ihr aufgewachsen, werden die Kultcharaktere vermissen. Sie auch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!