Archivierter Artikel vom 10.01.2010, 07:20 Uhr
Berlin

CDU will taktische FDP-Wähler zurückholen

Mitten in den Streitigkeiten der schwarz-gelben Koalition kündigt die CDU eine offensivere Wählerwerbung an. Nach Ansicht von CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe dürfe man nicht drum herumreden: Auch die CDU wolle wieder stärker werden. Das sagte er der dpa in Berlin. Man wolle die taktischen FDP-Wähler, die Gegner einer Fortsetzung der großen Koalition waren, für sich zurückgewinnen. Zugleich wolle die CDU die SPD-Wähler überzeugen, die den Linkskurs dieser Partei nicht mitmachen wollen.