Zürich

Causa «Blattini»: 120 Seiten zur Entlastung

Michel Platinis Anwälte waren mit 120 Seiten an Aktenmaterial bewaffnet. Viel Lesestoff also für die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes über eine angeblich normale Beratertätigkeit, die nicht einmal durch einen schriftlichen Vertrag begründet war.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net