40.000
Aus unserem Archiv
Schwerin

Castor-Zug in Schwerin erneut kurz gestoppt

dpa

Castor gestoppt: Unmittelbar nach der halbstündigen Zwangspause im Kreis Ludwigslust ist der Atommüll- Transport gegen Mitternacht in Schwerin erneut gestoppt worden. Der mit radioaktivem Abfall aus der früheren Wiederaufarbeitungsanlage in Karlsruhe beladene Zug hielt kurz vor dem Bahnhof der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns. Ein junger Mann war vor dem Zug auf die Gleise gesprungen. Die Polizei setzte ihn fest. Zudem hatten 30 Menschen am Ortsausgang von Schwerin die Gleise besetzt. Auch diese Demonstranten wurden von den Schienen entfernt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!