40.000
Aus unserem Archiv
Jena

Carl Zeiss Jena leiht Kölner Gardawski aus

dpa

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena ist kurz vor Fristende auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat Michael Gardawski verpflichtet. Der 19 Jahre alte Offensivspieler wird vom Erstligisten 1. FC Köln bis zum Saisonende an die Saale ausgeliehen. Das teilte der Club mit.

«Wir konnten den Wechsel zu Konditionen darstellen, die unserer finanziellen Situation Rechnung tragen, und gleichzeitig gibt es dem Spieler die Chance, Spielpraxis zu sammeln und mit guten Leistungen auf sich aufmerksam zu machen», sagte Jenas Geschäftsführer Michael Born.

Der gebürtige Kölner, der seit der D2-Jugend für den FC spielt, steht seit zwei Jahren im Profikader der Rheinländer und machte mehrere Spiele für die deutsche U 16- und und U 17-Auswahl. «Ich freue mich über diese Chance und werde mich reinhängen, um für den Trainer eine echte Alternative zu sein», erklärte Gardawski.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

19°C - 31°C
Mittwoch

17°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

11°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!