40.000
  • Startseite
  • » Camilla bricht sich beim Wandern das Bein
  • Aus unserem Archiv
    London

    Camilla bricht sich beim Wandern das Bein

    Camilla, die Frau von Prinz Charles, hat sich kurz vor ihrem Hochzeitstag beim Wandern das Bein gebrochen. Sie sei ausgerutscht, teilte das Prinzenbüro Clarence House in London mit. Eine Röntgenaufnahme habe später ergeben, dass ihr linkes Wadenbein gebrochen ist. Camilla und Charles feiern heute ihren fünften Hochzeitstag. Die Herzogin von Cornwall muss jetzt sechs Wochen lang einen Gips tragen. Eine Sprecherin von Clarence House sagte, Camilla versuche, all ihre offiziellen Termine einzuhalten.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!